Tierheilpraxis Anette Doka - Bioresonanztherapie
10 Jahre BICOM Bioresonanz
Vor mehr als 10 Jahren habe ich mein erstes Bicom-Bioresonanzgerät bei der Firma Regumed erworben und möchte es keinen Tag mehr missen!

Das Ziel der Bioresonanz-Therapie ist, die körpereigenen Regulationskräfte
zu aktivieren und von störenden pathologischen Einflüssen
in dem Maße zu befreien,
wie es für eine Wiedergenesung notwendig ist.
(Peter Schumacher)

Bioresonanztherapie
wenn das Fass überläuft...


Die Bioresonanztherapie ist ein wissenschaftlich begründetes biophysikalisches Verfahren aus dem Bereich der regulativen Medizin, bei dem Schwingungen zur Therapie eingesetzt werden. Festgestellte Belastungen und Erkrankungen werden mit entsprechenden Frequenzmustern behandelt. Die körpereigene Regulation wird durch die BICOM-Bioresonanzmethode gefördert und der Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht. Diese Therapie wird seit über 30 Jahren in der Humanmedizin und seit rund 20 Jahren auch im Veterinärbereich mit Erfolg eingesetzt.

Eine wirkungsvolle,
schmerzfreie Therapie
ohne Nebenwirkungen!


Einsatzbereiche: Allergien/Unverträglichkeiten, Juckreiz, Hautprobleme, chron./akute Magen-/ Darmerkrankungen (IBD), Schmerzen, Bewegungsapparat (Arthrose, HD/ED, Spondylose, Bandscheibenprobleme, Cauda Equina, etc.), Wundbehandlung, OP-Vor-/Nachbehandlung, Impfschäden, Immunschwäche, Tumortherapie, Stoffwechselerkrankungen, Geriatrie/Altersbeschwerden
(Verbesserung der Lebensqualität im Alter
und bei chron. Krankheiten), Belastungen durch Viren, Bakterien, Parasiten, Borrelien, Pilze (z.B. Candida), Vergiftungen, Toxinbelastungen etc.
-> "hoffnungslose"? F(a)elle...

*Bicom Optima, Fa. Regumed


Allergietherapie mit hoher Erfolgsquote!






sehen Sie das Video direkt auf YouTube  

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint